Econic Goods Marken

Econic Goods

Markenübersicht

Sanikai
Zürich, Schweiz
Das Label für nachhaltige Strickwaren. Nachhaltige Kleidung aus Deutschland – das ist bisher eher Mangelware. Nur wenige Hersteller bieten derzeit Mode an, bei deren Herstellungsprozess Umweltschutz und Tierwohl im Vordergrund steht. Die Strickpullover und Beanies von Achahha sind aus nachhaltigen Materialien gefertigt, in deren Verabeitungsprozessen nur Energie aus erneuerbaren Quellen zum Einsatz kommen. Das zeitlose und klassische Design und die hohe Qualität machen es möglich, ACHAHHA-Kleidung ein Leben lang zu tragen. Nachhaltig, Bio-zertifiziert, ohne Chemikalien Made in Germany – das sind die Produkte von Achahha.
Besonnen
Berlin, Deutschland
Wir schanzen uns in eine kurze Exkursion exzessiver Extremsportarten, gepaart mit innovativen und nachhaltigen Unternehmensphilosophien. Das Fundament von Brickyardmafia bildet die Affinität zu Zweirädern jeglicher Art, Brettern mit Rollen und anderen Freiluftaktivitäten. Manöverbedingte Verletzungen, bizarre Abschmiervorgänge und das Bewusstsein für gesellschaftskritische und umweltbezogene Themen hat die Brickyarfmafia zusammengeschweißt und lässt sie durch Broccoli-Doping zu Höchstformen auflaufen. Wenn sie nicht gerade auf zwei Rollen, vier Rädern oder in der Luft unterwegs sind, entwirft die Mafia fetzige Abschmierkleidung und Manöverfashion, die seine Träger trotz langsamer Produktion ganz schön schnell werden lässt. Umweltverträglich, fair zu Mensch und Tier, kein single-use, Recycling, Alltagstauglich – mit den Produkten von Brickyardmafia gibst du das richtige Statement ab.
Coco Malou
Stuttgart, Deutschland
Schlichtes und innovatives Design von hochwertigen Rucksächen, Taschen und Reiseutensilien, bei deren Produktion ausschließlich auf recycelte Materialien zurückgegriffen wird – das ist Lefrik. Das spanische Unternehmen stellt seine besonders leichten und widerstandsfähigen Produkte unter strenger Kontrolle der Arbeitsbedingungen in Asien her, da sie dort auf besonders weit entwickelte Verfahren zur Gewinnung neuer Materialien aus alten PET-Flaschen zurückgreifen können. Die Produkte von Lefrik sind mit dem PETA-vegan-Label und dem Öko-Tex 100 Standard ausgezeichnet.