Stadtkaufhaus an der Paulinenbrücke
Sophienstraße 21, 70178 Stuttgart
Tel: +49 711 2804190
Anfahrt & Parken
Öffnungszeiten des Gerber: 07:30 - 22:00 Uhr Bitte individuelle Öffnungszeiten der Läden und Gastronomien beachten.

Fit durch den Winter

Fit Blogbeitrag Website

Fit durch den Winter? Ohne Erkältung, kalte Füße und müde Abende? Wir haben zusammen mit der Paulinenapotheke im Gerber ein paar Tipps gesammelt, wie ihr dem Winterblues den Kampf ansagen könnt.

Der Start in den Tag:

Guten Morgen, Sonnenschein! Der perfekte Start in jeder Jahreszeit gelingt mit einer kleiner Yogaeinheit. Am besten gleich im Bett, um den Stoffwechsel in Schwung zu bringen. Hier haben wir ein paar einfache Übungen gefunden, die sich auch für Anfänger eignen.

Um euren Vitaminhaushalt noch am frühen Morgen zu pushen, empfiehlt Kalliopi Bamiatzi, die Inhaberin der Paulinen-Apotheke im Gerber, eine Tagesration Orthomol immun und eine kleine Ration Vitamin C. Für die Kleinen empfiehlt sie den Saft von immunLoges.

Fit durch den Herbst Blogbeitrag

Auch eure Haut verdient vor allem im Winter eine Extraportion Pflege. Zum Beispiel die Cold Cream Serie von Avène, ebenfalls erhältlich in der Paulinenapotheke, die pflegendes Bienenwachs und entspannendes Thermalwasser in Gesichtscreme, Lippenbalsam oder einem nährenden Duschgel vereint.

Fit durch den Herbst Blogbeitrag

 

Kurze, aber gesunde Tage:

Denkt am besten noch vor der Arbeit an ein paar gesunde Snacks. Vor allem Mandarinen, Orangen und andere Zitrus- und Südfrüchte stecken voller gesunder Inhaltsstoffe und ersetzen locker den kleinen Schokoladenhunger zwischendurch. Sehr empfehlenswert sind auch die Ingwer- und Propolispastillen aus der Paulinenapotheke.

Fit durch den Herbst Blogbeitrag

Wer sich über den Tag hinweg mit gesunder Energie versorgen will, sollte es mal mit einem erfrischenden Ingwer-Zitronen-Wasser versuchen. Das macht nicht nur fit, sondern sorgt für einen extra Frische-Kick! Besonders schnell und im Handtaschenformat eignet sich dafür ein konzentriertes Ingweröl aus biologischem Anbau.

 

Genußreicher Abschluss:

Soulfood kann auch gesund sein! Wer sich in der kalten Jahreszeit gekonnt fit und gesund halten will, sollte auf frische, saisonale Zutaten wie Kürbis, Pastinaken, Kartoffeln, Brokkoli oder Pilze setzen. Daraus sind Ofengemüse, wärmende Suppen oder auch Aufläufe schnell gezaubert. Wir hätten da ein besonders schönes Gemüse-Quiche-Rezept für euch in petto. ;)

Zum krönenden Abschluss setzt Kalliopi Bamiatzi von der Paulinen-Apotheke auf griechischen Bergtee oder Tee vom Zistrosen-Kraut. Während diese duftend in eurer Lieblingstasse ziehen, könnt ihr eurer Haut noch etwas „Mineral 89“ von Vichy gönnen. Das Thermalwasser, angereichert mit purer Hyaluronsäure lässt euch auch nach dem stressigsten Wintertag noch strahlen.

Fit durch den Herbst Blogbeitrag

Fühlt euch schön!